Navigation:


<Verpackung>
<Handbuch>
<Diskette>
<Geschichte>
<Soundtrack>
<Werbung>
<Screenshots>
<Das Spiel>
<Systeme>
<Links>
<Cheat Codes>
<Font>

Die Systeme

Apprentice wurde für folgende Systeme umgesetzt:

Amiga
Atari ST
C64 (Datasette und Disk)
Amstrad
Spectrum

Die Versionen für die 8 Bit Systeme wurden von der Firma Probe Software konvertiert. Teut Weidemann war ausführender Produzent bei allen Versionen. Das Programm stammt vom Axel Hellwig. Er codete die Versionen für den Amiga und Atari ST.

Wer Apprentice nun für den C64 sucht der wird genausoviel finden wie ich und wird feststellen das Apprentice nie für den C64 erschienen ist. Gründe hierfür waren wahrscheinlich die beschränkten Grafischen Möglichkeiten des C64. Bestätigen kann ich es allerdings nicht.

Apprentice war ein Programm was nicht richtig fertig werden sollte. Immer wieder kam es zu Verzögerungen und überzogenen Deadlines. Für Rainbow Arts eher eine Plage als ein Segen. Am Ende hat wohl jeder zu dem Spiel seine gute Seite entdeckt, wie ich von Chris Hülsbeck in einem Chat und Axel Hellwig über Email, zu hören bekam.